unterordnende Konjunktionen Subjunktion subordinierende

Almanca Yan Cümle Bağlaçları Unterordnende Konjunktionen bir yan cümleyle "Nebensatz" bir temel cümleye "Hauptsatz"  bağlayan cümlelerdir. bağlaç olan cümlede çekimlenmiş fiil cümle sonunda yer alır. 

Du gehst weg ich bleibe hier
Du gehst weg während ich hier bleibe

Bir temel cümlenin yan cümleyle bağlandığı cümlelere Konjuktionalsätze denir. Bir temel cümle birden fazla yan cümleye bağlanabilir.

Hauptsatz Nebensatz Nebensatz
ich glaube, dass er hier geblieben ist, weil er hier viel zu tun hat

  Bir temel cümleyi bir yan cümleye bağlayan bağlaçlar şunlardır. Bu balaçlarin tamamı yan cümle oluştururlar ve çekimlenmiş fiil cümle sonunda yer alir.  

als damit  
sodass während als dass
dass nachdem sofern
weil als ob ehe
ob  solange wenn
als wenn falls obglech
sooft wenn auch anstatt
geschweige obschon soviel
wenngleich anstatt dass gleichwie
obwohl soweit wie
außer dass indem ob zwar
sowenig wie wenn außer wenn
indes ohne dass sowie (sobald)
wiewohl bevor indessen
seit statt wo
bis insofern seitdem
statt dass wohingegen da
insoweit sobald trotzdem
zumal    

damitmek içn,diye

Ich gehe früh schlafen, damit ich mich erhole

Lass uns rechtzeitig gehen damit wir den Zug nicht verpassen

Ich trage Brille, damit ich dich sehen kann

Der Lehrer spricht langsam, damit die Schüler es verstehen können

 

Währendiken,esnasında

Zaman anlamı: Bir işin aynı anda yapıldığını bildirir.

Während ich koche, kannst du den Tisch decken.(Gleichzeitigkeit,Eş Zamanlı)

Während wir beim Essen saßen, klingelte es an der Tür.

 

Zıtlık Anlamı: İki eylemin zıtlık teşkil ettiğini bildirir.

Während er  sehr sparsam ist, kauft er sich teuere Bücher. (Gegensatz,Zırlık)

Der Ehemann sieht im Wohnzimmer fern während seine Ehefrau isst

Während es geregnet hat, scheint es heute die Sonne.

 

alsiken,diğinde 

Zaman Anlamı: İki eylemin birinin ei zamanlı daha önce ya da daha sonra gerçekleştiğini ifade eder. Genelde yüklem eylemler Prateritum-imperfekt şekli kullanılır.

Als ich das Haus verließ, klingelte das Telefon (gleichzeitigkeit)Yan ve temel cümledeki eylemler eş zamanlı gerçekleşmiştr.

Wir gingen zu Bett, als die Sonne aufgegangen war (Vorzeitigkeit)Yan cümledeki eylem daha önce gerçekleşmiştir.

Wir hatten die Wohnung schon verlassen, als das Telefon klingelte.(Nachzeitigkeit)Yan cümledeki eylem daha sonra gerçekleşmiştir.

Als ich Deutschland ankam,konnte ich kein Wort Deutsch sprechen.

Als ich dich gestern anrief, warst du nicht da.

 

dasski,öyleki,mesi,dığı

Er hatte so starke Kopfschmerzen, dass er das Treffen absagen musste

Ich wusste nicht, dass sie da sein würde

Er hat sich darauf verlassen, dass sie ihm hilft.

Sıfatın önüne dermaßen,derart,so gibi sözcükler getirilerek anlam güçlendirilebilir.

Sie war dermaßen traurig, dass sie heulte

Es freut mich, dass Sie gekommen sind.

Ich dachte, dass alles in Ordnung sei.

Er legt wert darauf, dass in seiner Küche nur frische Produkte verarbeitet werden.

Sie hat die Eigenschaft, dass sie sehr zuverlässig ist.

so dass/sodassöyleki

 

als dassmeyecek kadar

Er ist zu schön als dass wahr sein könnte

Das Wasser war nicht warm genug, als dass man hätte baden können.

 

nachdemdikten sonra Der Richter trifft sein Urteil,nachdem er beide Seiten gehört hat.

Nachdem er gegessen hatte, schaute er ein wenig fern

Nachdem der Zahn gezogen war, begann die Wunde stark zu bluten

 

Sofernşayet,eğer,diği takdirde

Wir kommen morgen, sofern euch das passt.

Die Fahrt dauert zwei Stunden, sofern es keinen Stau gibt

Sofern das Wetter schön bleibt, machen wir morgen einen Ausflug

Du wirst bald wieder gesund sein, sofern du gut für dich sorgst.

 

weilçünkü, için

Das Fußballspiel findet in der Halle statt, weil es heute regnet

Sie kann nicht kommen, weil er krank ist

Ich werde sie nicht einladen, weil er sich nicht entschuldigt hat

Er kommt nicht mt, weil er keine Zeit hat

 

wennweğer,ise;diğinde,dığında 

Du wirst bald wieder gesund sein, wenn du gut für dich sorgst.  

falls

Falls dein Zug verspätet ist, werde ich im Restaurant auf dich warten.

 

sofern,insofern,

Die Vorstellung war gelungen, insofern (als) sie einem großen Teil des Publikums gut gefiel.

Insoweit,soweit,soviel

Alles ist hier erlaubt, insoweit (als) man sich an die Hausregeln hält.

Ich werde euch morgen besuchen, soweit ich dann Zeit habe.

Soviel/soweit ich weiß, wohnt er jetzt in Spanien.

als dass ohne dass

Die Kleine aß sehr viel Schokolade, ohne dass ihr schlecht wurde.  

außer dass

Ich weiß nichts, außer dass sie nicht mehr hier ist.

Sie gehen jeden Tag spazieren, außer wenn extrem kalt ist.  

Wohingegen

Er ist blond wohingegen seine Schwester brünett ist  

indes(en)

Das Kind spielt draußen indesen sein Bruder zu Hause bleibt  

da

Ich bestelle nur eine Tasse Kaffee, da ich keinen Hunger hatte.  

obwohl,obgleich,obschon,obzwar

Er ging nach Hause, obwohl er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obgleich er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obschon er noch viel zu tun hatte.

Er ging nach Hause, obzwar er noch viel zu tun hatte.

 

wenngleich/wiewohl

Wenngleich auf Mahlzeiten größter Wert gelegt wird, begegnet man selten einem dicken Chinesen.

Wiewohl auf Mahlzeiten größter Wert gelegt wird, begegnet man selten einem dicken Chinesen.

 

genauso … wie

Er verhält sich genauso, wie wir es erwartet haben.

Er verhält sich anders, als wir es erwartet haben.

Er tut so, als ob er uns nicht gesehen hätte/habe/hat.

Er tut so, als hätte/habe er uns nicht gesehen.

Sie lachte, wie wenn/als wenn sie keine Schmerzen hätte.

indem

Sie können den Text drucken, indem Sie auf den Knopf 'PRINT' klicken.

Man kann Probleme nicht lösen, indem man sie unterdrückt.  

 

Gleichzeitigkeit:

Ich schaute fern, während er am Computer arbeitete.

Die Konsulin empfing im Salon, indes(sen) ihr Gatte den Geschäften nachging.

Wir gingen erst zu Bett, als die Sonne wieder schien.

Wir gehen erst zu Bett, wenn die Sonne wieder scheint.

 

Sobald/sowie 

ich zu Hause bin, rufe ich dich an. Du kannst bei uns bleiben, solange du willst.

Du kannst uns besuchen, sooft du willst.

Wie ich das Haus betrete, höre ich einen Schuss.

Vorzeitigkeit:

Wir gingen zu Bett, als die Sonne aufgegangen war.

Wir gehen zu Bett, wenn die Sonne aufgegangen ist.

 

Seit(dem) 

Seitsie nach München gezogen ist, geht es ihr viel besser.

 

Sobald/sowie wir am Bahnhof angekommen sind, werden wir euch anrufen.

Nachzeitigkeit:

Lesen Sie die Gebrauchsanweisung,bevor/ehe Sie das Gerät benutzen.

Wir hatten die Wohnung schon verlassen, als das Telefon klingelte.

Wir warten hier, bis es aufhört zu regnen.  

wie

Sie fühlten, wie ihre Kräfte nachließen.

ob 

(indirekte Fragesätze):

Er fragt, ob wir schon bezahlt haben.

Ich weiß nicht, ob sie schon hier ist.

konsekutiv: 

Das Wasser war zu kalt, dass man hätte baden können.

final: Sie schließen die Tür ab, dass keiner hereinkomme.

Du kommst jetzt mit, ob du willst oder nicht.

Vergleichswort: 

Er verhält sich genauso, wie wir es erwartet haben.  

Unterordnende Konjunktionen

Bir Yorum Yazın

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d blogcu bunu beğendi: